Sprache wählen

Deutsch

Eine Seite des Bundesministeriums f. Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit
Corona-Schutzimpfung
20:15 · 30. März 2021

Neue STIKO-Empfehlung zu AstraZeneca

Hier lesen Sie aktuelle Informationen zur neuen Empfehlung der Ständigen Impfkommission zum COVID-19-Impfstoff von AstraZeneca.

Der COVID-19-Impfstoff AstraZeneca®

Im zeitlichen Zusammenhang einer Impfung mit AstraZeneca® wurden Fälle von seltenen Hirnvenenthrombosen berichtet. Deshalb wurde die Impfung am 15. März 2021 in Deutschland vorsorglich ausgesetzt. Nach eingehender Prüfung hatte die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) am 19. März 2021 empfohlen, die Impfungen fortzusetzen. Inzwischen sind jedoch weitere Fälle aufgetreten, die fast ausschließlich Personen unter 60 Jahren betreffen. Aufgrund einer Häufung dieser Fälle mit teils tödlichem Verlauf hat die Ständige Impfkommission (STIKO) am 30. März 2021 die Empfehlung ausgesprochen, AstraZeneca® nur noch an über 60-Jährige zu verabreichen.