GebärdenspracheLeichte SpracheAudioinhalteDownloads

Sprache wählen

Deutsch

Eine Seite des Bundesministeriums f. Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit
Bildung
17:06 Uhr · 2. November 2020

Wie wir uns vor Corona schützen können

Was ist Corona und wie können wir uns im Alltag davor schützen? Wie wäscht man sich richtig die Hände? Und wie zieht man eine Alltagsmaske richtig auf? Diesen Fragen gehen Lisa und Paul in der kleinen Fibel „Wie wir uns vor Corona schützen können“ nach.

Bild: Bundesministerium für Gesundheit

Die Veränderungen und Einschränkungen der letzten Monate haben Kinder besonders zu spüren bekommen – ihre Schulen und Kitas mussten zeitweise schließen, Treffen mit Freundinnen und Freunden waren eine Zeit lang nicht möglich und sie mussten sich an einen neuen Alltag gewöhnen. 

Umso wichtiger ist es, ihnen zu erklären, warum sich ihre Welt so verändert hat und was man tun kann, um sich vor Corona zu schützen. Die kleine Fibel „Wie wir uns vor Corona schützen können“ vom Bundesgesundheitsministerium richtet sich daher speziell an Kinder. Lisa und Paul geben darin Tipps, wie man eine Alltagsmaske richtig auf- und absetzt, wann man sich die Hände waschen sollte und erklären, warum Ärztinnen und Ärzte sowie Pflegerinnen und Pfleger spezielle medizinische Masken tragen. Die Fibel steht zum Download bereit und ist kostenlos bestellbar unter: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/publikationen/gesundheit.html.   

Wie wir uns vor Corona schützen können

Das könnte Sie auch interessieren

Einfach erklärt

AHA-Formel für Kinder erklärt

Kinder müssen sich an einen Schulalltag mit neuen Regeln gewöhnen. Wie Sie Ihre Kinder dabei unterstützen können.

Mehr erfahren
Eltern mit Kindern

Kindern und Jugendlichen helfen

Kinder und Jugendliche bekommen die Einschränkungen und Veränderungen deutlich zu spüren. Oft fehlt ihnen der Austausch mit Gleichaltrigen. Was können Eltern tun, um Kinder und Jugendlichen in dieser Situation zu unterstützen?

Mehr erfahren
Einfach erklärt

Als Familie die Coronavirus-Pandemie gut überstehen

Viele Väter und Mütter, die jetzt im Homeoffice auch ihre Kinder unterrichten müssen, erleben zurzeit eine Ausnahmesituation. Wie Sie mit der Doppelbelastung zuhause besser zurechtkommen.

Mehr erfahren