Bundesministerium für Gesundheit

#IchHatteCorona - Betroffene erzählen ihre Geschichte

Wer sind die Menschen hinter den Fallzahlen? Hier erzählen Betroffene in kurzen Texten und Videos, wie sie sich infiziert haben – und was das Virus verändert hat.

Wir hatten Corona

Für viele Menschen ist das Coronavirus immer noch nicht greifbar. Zu unberechenbar ist der Krankheitsverlauf, auch bei Betroffenen, die nicht zur Risikogruppe gehören. Diese Menschen geben der Krankheit ein Gesicht: Sie kämpften gegen den Tod, lagen wochenlang im Koma, leiden noch Monate nach ihrer Erkrankung an den Spätfolgen oder haben einen geliebten Menschen verloren. Hier erzählen sie ihre Geschichte. Alle Videos sind auch in Gebärdensprache hier verfügbar.

Unser Leben mit dem Virus

Hunderttausende haben sich in Deutschland mit dem Coronavirus infiziert, jeden Tag kommen neue Fälle hinzu. Doch wer sind die Menschen hinter den Fallzahlen? Über mehrere Wochen erzählen uns Betroffene von ihren Erlebnissen, ergänzt um wissenschaftliche Informationen aus dem Robert Koch-Institut.

Die Gesichter hinter den Zahlen sind vielfältig. Aber die Menschen hier eint eine Erfahrung: Sie wissen, wie es sich anfühlt, an Corona erkrankt zu sein.

Ich hatte Corona – Betroffene erzählen ihre Geschichte