GebärdenspracheLeichte SpracheAudioinhalteDownloads

Sprache wählen

Deutsch

Eine Seite des Bundesministeriums f. Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit
Einfach erklärt
12:38 Uhr · 5. November 2020

Informationsangebote des Bundesgesundheitsministeriums

Verfolgen Sie die aktuellsten Entwicklungen zum neuartigen Coronavirus über die Informationsangebote des Bundesgesundheitsministeriums.

Finden Sie Informationsangebote zum Coronavirus /
Bild: Getty Images / gradyreese

Informationsangebote des Bundesgesundheitsministeriums: Tagesaktuelle Neuigkeiten über verschiedene Kanäle

Das Bundesgesundheitsministerium informiert tagesaktuell über das neuartige Coronavirus. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und nutzen Sie Angebote und Kanäle des Bundesministeriums für Gesundheit.

Das BMG bei Messenger-Diensten 

Der WhatsApp Chatbot liefert fundierte Informationen zum Coronavirus. Beginnen Sie mit dem Versand der Nachricht „Hallo“ an +49 1516 2875183. Im Anschluss können Sie Informationen direkt in WhatsApp abrufen. 

Auch bei Telegram bietet das Bundesgesundheitsministerium aktuelle Informationen zum Coronavirus: https://t.me/corona_infokanal_bmg

Die Social-Media-Kanäle des Bundesministeriums für Gesundheit auf einem Blick:

Der Instagram-Kanal @bundesgesundheitsministerium liefert täglich neue Informationsgrafiken und -videos zu aktuellen Themen und Entwicklungen rund um das neuartige Coronavirus. Erfahren Sie hier mehr: https://www.instagram.com/bundesgesundheitsministerium

Auch über den Twitter-Kanal erhalten Sie kompakte Neuigkeiten zur aktuellen Situation. Folgen Sie dem Bundesgesundheitsministerium unter: https://twitter.com/BMG_Bund

Die Facebook-Seite des Bundesgesundheitsministeriums wird täglich aktualisiert und versorgt Sie mit Informationen zu verschiedenen Themen. Hier gelangen Sie zur Facebook-Seite: https://www.facebook.com/bmg.bund

Auf dem YouTube-Kanal finden Sie Expertenmeinungen und -tipps rund um das neuartige Coronavirus. Hier können Sie außerdem Pressekonferenzen live ansehen und Statements von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn aufrufen. Informative Videos finden Sie in dem folgenden Kanal: https://www.youtube.com/user/BMGesundheit

Speziell für ein jüngeres Publikum veröffentlicht das Bundesgesundheitsministerium Informationen bei TikTok: https://www.tiktok.com/@bmg_bund

Das könnte Sie auch interessieren

Einfach erklärt

Betrüger und Fake-News: Bleiben Sie wachsam

Es gibt aktuell Kriminelle, die Sorgen von Menschen ausnutzen. Zudem kursieren Falschmeldungen rund um das neuartige Coronavirus. Seien Sie wachsam und schützen Sie sich.

Mehr erfahren
Gesellschaft

„Corona-Datenspende-App“: Ihre Daten helfen bei der Eindämmung der Pandemie

Das Robert Koch-Institut ruft Bürger und Bürgerinnen dazu auf, freiwillig Daten von Fitness-Trackern und Smartwatches zur Verfügung zu stellen. Mit einer Datenspende helfen Sie, wichtige Erkenntnisse über die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu gewinnen.

Mehr erfahren